Evangelische Kirche Baden   Gesamt: 69554   Heute: 25   Gestern: 35   Diesen Monat: 340   Zur Zeit Online: 3   /   Dienstag, der 12. Dezember 2017  
 
  
Ökumene
 
Auf ökumenischer Ebene arbeiten die beiden evangelischen Pfarreien Gottmadingen und Hilzingen oft zusammen. Gemeinsame Projekte von Pfarrer Link und Pfarrer Stahlmann während der Konfirmandenzeit, bei Jugendfreizeiten, in der Seniorenarbeit und bei gegenseitigen Vertretungen im Gottesdienst verweisen auf die seit langem guten Beziehungen der beiden Gemeinden. Die Pfarrer der Hegauer evangelischen Gemeinden treffen sich mehrmals im Jahr, um sich über ihre Arbeit auszutauschen und gemeinsame Veranstaltungen zu planen. Jedes Jahr im Herbst ist unser Pfarrer Gast bei den Tagungen der internationalen theologischen Bodenseekonferenz. Dort treffen sich Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Kirchen rund um den Bodensee zu einer theologischen Fachkonferenz.

Zu unseren katholischen Schwestergemeinden in Hilzingen, Weiterdingen/Binningen und in Tengen besteht ein guter Kontakt. Mit dem katholischen Pfarrer Julius Schmitt gibt es mit unserem Pfarrer gemeinsame Gespräche. Mit der Gemeindereferentin, Frau Simone Meisel, arbeiten wir auf dem Gebiet der Bibelwoche und bei den Schulgottesdiensten eng zusammen.Dort werden die gemeinsamen Fragen und Aktionen im Jahreskreis besprochen. Das Programm des Bildungswerks wird in einem Koordinationskreis gemeinsam geplant und durchgeführt. Pfarrer Stahlmann nimmt gelegentlich an Veranstaltungen des Seniorenwerks teil, organisiert manchmal den Jahresausflug und ist bei dessen Jahresplanung beteiligt. Die gemeinsam verantwortete kirchliche Arbeit in Hilzingen liegt uns sehr am Herzen. Eine schöne Begegnung zwischen den Pfarrgemeinderäten und dem Kirchengemeinderat ist die Frühjahrswanderung auf den Hohentwiel geworden. Seit vier Jahren feiern die evangelische und die katholische Gemeinde auch den Sonntagsgottesdienst an Kirchweih in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Bei der ökumenischen Bibelwoche jedes Jahr im Winter arbeiten die drei Gemeinden um den Stoffeln intensiv zusammen. Gerne verlinken wir sie zu unseren katholischen Freunden.

In Tengen gibt es schöne und gute Begegnungen mit den beiden Pfarrern, Herr Dörflinger uhd Herr Sauer, und mit dem Pfarrgemeinderat; bei einigermaßen regelmäßigen Dienstgesprächen tauschen wir uns über unsere Arbeit in den Gemeinden aus. Mit den beiden Pfarrern gibt es gute Kontakte bei den Schulgottesdiensten und anderen Anlässen wie z.B. ökumensiche Trauungen und den Campingplatzgottesdienst. Die ökumenische Bibelwoche findet ihren Ausdruck in einem gemeinsamen Abend mit katholischen und freikirchlichen Gemeindegliedern. Die Büßlinger Gemeinde ist den evangelischen Christen gegenüber sehr gastfreundlich; wir dürfen dort einmal im Monat in der Pfarrkirche Gottesdienst feiern.

Während der Adventszeit finden in den katholischen Kirchen in den Dörfern besinnliche Adventsandachten statt. Der Weltgebetstag am ersten Freitag im März wird jeweils abwechselnd von Mitarbeiterinnen der evangelischen und den katholischen Gemeinden vorbereitet.

Hinweise zu den verschiedenen Angeboten finden Sie unter den jeweiligen Gemeindeseiten und unter den Veranstaltungen der kommenden Woche auf unserer Homepage.

Unsere Gemeinde unterstützt seit langem die Bezirkspartnerschaft nach Donga-Matung im Norden Kameruns. Immer wieder gibt es Kontakte und Berichte zu den Gemeinden in Zentralafrika und in der 3:Welt. Frau Inge Zimmermann ist die Ansprechpartnerin für Ökumene in unserer Gemeinde.
      
St.Peter und Paul Kirche Evangelische Kirche in Hilzingen  St.Martin Kirche Laurentius Kirche  Donga-Matung im Norden Kameruns  Christus im Grün/Kapelle St. Jodr/Willisau